BLD Bach Langheid Dallmayr - Anwalt
OK
DR. REINHARD DALLMAYR

Rechtsanwalt | Counsel

Fachanwalt für Versicherungsrecht 


Karlstraße 10
80333 München
Tel
+49 89 545877-21
Fax
+49 89 545877-66
reinhard.dallmayr@bld.de


SPRACHEN: Deutsch, Englisch



TÄTIGKEITSBEREICHE

  • Rückversicherung
  • Versicherungsaufsichtsrecht
  • Schiedsverfahren
  • Produktentwicklung und -beratung
  • D&O-Versicherung/Organhaftung
VITA

1969 – 1976
Studium, Universität München, Referendariat am OLG München

1976/1977
Postgraduate Studium, Universität London

1977
Promotion / Thema: Die Zulässigkeit von Risikobegrenzungen im Hinblick auf §§ 15a und 34a VVG

1978
Referent bei der Bayerischen Versicherungskammer

1978 – 1980
Assistent des Vorstandsvorsitzenden der Aachener und Münchener Versicherungsgruppe

1990 - 2013
Partner bei BLD

2004
Fachanwalt für Versicherungsrecht

Publikationen

Auszüge:

Deutschsprachig:

  • Versicherungsteuergesetz, Feuerschutzsteuergesetz: VersStG, FeuerschStG - Kommentar, zusammen mit Dr. Ulrich Grünwald, 1. Auflage 2016
  • Versicherungsvertrag; Risikovorsorge und Versicherungen, jeweils in: Heussen/Hamm (Hrsg.), Beck'sches Rechtsanwaltshandbuch, 11. Aufl. 2016 (mit Karin Schäffer und Dr. Raphaela Merk)
  • Der Versicherungsfall - Risikovorsorge und Versicherungen, jeweils in: Beck'sches Rechtsanwaltshandbuch, 9. Aufl. 2007
  • Anspruch auf Neuwertspitze gem. § 11 AFB 87 bei Gebäudeschäden - Anmerkung zu BGH, Urteil vom 24.1.2007 - IV ZR 84/05, VersR 2007, 491 f.
  • Versicherungsfragen im Mietrecht, in: Bub/Treier, Handbuch der Geschäfts- und Wohnraummiete, 3. Aufl. 2007
  • Transport- und Speditionsversicherungsrecht, in: Berliner Kommentar zum VVG, 1. Aufl. 1999

Englischsprachig:

  • International Comparative Review of Liability Insurance Law, May 2007 Seite 10-13 (zus. mit Dr. Christian Pisani LL.M.)
  • German class actions rise, Insurance Day 5.1.2007
  • Insurers face increased supervision, Guide to the World´s leading Insurance and Reinsurance Lawyers, Legal Media Group, 2006
  • Binding effects of commutations on retrocessionares in Germany, The Review - Worldwide Reinsurance (www.thereview.biz), 11/2005
  • Reinsurance Arbitration in Germany, Insurance Day 2.9.2005, 4 (Co-Autor Mark Wilke)Brokers / Intermediaries - German Issues, in: British Insurance Law Association Journal January 1999 No. 99, 41
  • The Practial Legal Implications/Consequences for Reinsurers and Insurers in Germany in the Light of the Third Non-Life Directive, in: London Insurance and Reinsurance Market Association (LIRMA) LUC News, Issue Ten 1994
  • Changes in German Arbitration Law and the Effects on Insurance and Reinsurance Arbitration, in: Insurance Day 23.07.1996
  • The Practial Legal Implications/Consequences for Reinsurers and Insurers in Germany in the Light of the Third Non-Life Directive, in: London Insurance and Reinsurance Market Association (LIRMA) LUC News, Issue Ten 1994
Vorträge
  • Changes in German standard D&O coverage & Compliance of international D&O contracts; Recent D&O cases in Germany, Vorträge zusammen mit Joachim Krane auf einer gemeinsamen Veranstaltung mit Miller Insurance bei Lloyd´s in London, 24. / 25. April 2013
  • EIOPA - Risks an Challenges for State Supervision in Europe - The German Perspective, IV. AIDA Europe Conference, London 2012
  • The Bias of Arbitrators in Reinsurance Arbitrations - The German Perspective, IV. AIDA Europe Conference, London 2012
Mitgliedschaften
  • Deutscher Verein für Versicherungswissenschaft
  • British Insurance Law Association
  • ARIAS Ltd., UK
  • ARIAS Europe, Deutschland