OK
02.05.2017

Chambers Europe 2017: BLD erneut in Spitzenposition


Wie in den vergangenen Jahren bestätigt Chambers & Partners in ihrem aktuellen Ranking BLD Bach Langheid Dallmayr erneut als führende Kanzlei im Versicherungs- und Haftungsrecht.

Besondere Erwähnung finden die BLD-Partner Dr. Martin Alexander, LL.M. , Dr. Rainer Büsken, Dr. Reinhard Dallmayr, Bastian Finkel, Dr. Joachim Grote, Dr. Theo Langheid und Björn Seitz.

Mandanten beschreiben BLD als ihre „go-to“-Kanzlei in Deutschland und erste Anlaufstelle für Versicherungsfragen. Anerkennend bemerkt ein Marktteilnehmer, dass jeder in Deutschland für Gerichtsverfahren zu BLD gehe, da sie „die Besten der Besten“ seien.

Die Chambers Guides zählen zu den renommiertesten Publikationen, die Anwaltskanzleien und Anwälte in über 180 Jurisdiktionen in der ganzen Welt beurteilen und einordnen.

Den vollständigen Bericht von Chambers & Partners können Sie hier nachlesen >>