OK

BLD Bach Langheid Dallmayr veranstaltet regelmäßig praxisbezogene Seminare und Fortbildungen zu aktuellen Entwicklungen in Rechtsprechung, Lehre und Gesetzesvorhaben. Diese Veranstaltungen finden in unseren Kanzleiräumen statt sowie in Kooperation mit externen Dienstleistern wie MCC, Euroforum oder MWV.

 

Für die Deutsche Versicherungsakademie (DVA) entwickeln wir in der Veranstaltungsreihe „VersicherungsForum“ zahlreiche Seminare zu den Themen Recht und Schadenbearbeitung in der Versicherungswirtschaft. Die Veranstaltungen werden regelmäßig von unseren Rechtsanwälten moderiert und mit Vorträgen begleitet.

 

 

Veranstaltungen

14.12.2017

13. März 2018: Grote leitet Seminar zu Grundsatzfragen der PKV

Der Beitragsanpassungsprozess, die Auswirkungen des Brexit, strafrechtliche Fragen des Outsourcings und die Datenschutz-Grundverordnung gehören am 13. März 2018 zu den Themen.

12.12.2017

14. März 2018: Abel trägt zu den Grundlagen der Privaten Unfallversicherung vor

Im Tagesseminar am 14. März 2018 wird das Grundwissen sowohl zu rechtlichen als auch medizinischen Fragen der Privaten Unfallversicherung vermittelt.

12.12.2017

14. März 2018: Schaaf zu zertifizierten Altersvorsorge- und Basisrentenversicherungen

Behandelt werden am 14. März 2018 die Problemstellungen sowohl aus Sicht der produktgebenden Lebensversicherungsunternehmen als auch der Produktinformationsstelle für Altersvorsorge.

18.10.2017

26. April 2018: 5. Meeting des BLD-Betrugsaufklärungszentrums in Köln

Die aktuelle Rechtsprechung zum Insurance Fraud, die forensische Wirtschaftsprüfung sowie betrügerisches Handeln im Vermittlerbereich stehen am 26. April 2018 auf dem Programm.

14.12.2017

16. Mai 2018: Hütt referiert zu den Grundlagen der PKV

Das Seminar am 16. Mai 2018 vermittelt praxisorientiert das Grundwissen zur PKV und spricht insbesondere neue Mitarbeiter von Versicherern, Quereinsteiger und Versicherungsvermittler an.