OK
23.11.2015

23. November 2015: Lehmann trägt zu "Cyber-Risk und IT-Recht" vor


Veranstaltungsdatum:
23.11.2015

Veranstaltungsort:

Marriott Hotel Köln
Johannisstraße 76-80
50668 Köln


Veranstaltungsbeginn:

09.30 Uhr


Die Aktualität und Brisanz des Themas ist Anlass, dieses Seminar, das am 23. November 2015 in Köln stattfindet, durchzuführen. Geleitet und moderiert wird die Veranstaltung von BLD-Partner Sven Lehmann.

Neben den Chancen, die Internet und Digitalisierung bieten, wachsen gleichzeitig die damit verbundenen Risiken und Gefahren schneller, als Gesetzgeber und Versicherungsnehmer reagieren können. Dies gilt sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen. Hackerangriffe, Datenklau und Datenverlust stellen eine ständige Bedrohung dar.

Im Seminar werden zunächst die Themenfelder IT- und Cyber-Versicherung in der Praxis vorgestellt, um anschließend die Chancen und Risiken der vernetzten Gesellschaft zu erörtern. Eingeschlossen ist ein Exkurs zu den damit einhergehenden technischen und rechtlichen Entwicklungen. Behandelt werden dabei sowohl die Möglichkeiten und Grenzen einer entsprechenden Versicherung als auch die damit verbundenen haftungsrechtlichen Schwerpunkte.

Schließlich wird RA Lehmann einen Blick auf die aktuelle gerichtliche Praxis werfen und aufzeigen, inwiefern sich die haftungs- und deckungsrechtlichen Verträge bewähren und wie die deutschen Gerichte derzeit agieren.

Weitere Informationen zum geplanten Programm sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.