OK
06.12.2017

06. Dezember 2017: Ernst und Mertens beantworten Rechtsfragen der Berufsunfähigkeitsversicherung


Veranstaltungsdatum:
06.12.2017

Veranstaltungsort:

Hilton Cologne Hotel
Marzellenstraße 13-17
50668 Köln


Veranstaltungsbeginn:
09.30 Uhr

Die BLD-Partner Michael-A. Ernst und Ansgar Mertens sind am 06. Dezember 2017 die Referenten der Veranstaltung des VersicherungsForums zu Rechtsfragen der Berufsunfähigkeitsversicherung in Köln. Ihr Thema ist die seit Herbst 2015 ergangene Rechtsprechung mit ihren positiven und negativen Auswirkungen für die Versicherungsunternehmen. Die Darstellung orientiert sich am Ablauf der Leistungsprüfung und wird von den beiden Referenten durch Handlungshinweise für Versicherer und Berichten aus der eigenen forensischen Erfahrung ergänzt.

Die einzelnen Themenbereiche reichen von der Problematik der Berufsunfähigkeit im eigenen Beruf, der Schwierigkeit, an die richtige Tätigkeit anzuknüpfen, über die Rechtsprechung zum Außerstandesein bis hin zur Verweisung und dem Anerkenntnis mit seinen Folgen für die Nachprüfung. Auch die vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung, deren formellen Gesichtspunkte in der Rechtsprechung immer noch unterschiedlich behandelt werden, bildet einen Schwerpunkt.

Weitere Informationen zum Programm sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung >>