OK
06.12.2017

06. Dezember 2017: Seitz und Jakobs zu Haftungs- und Deckungstrends der Financial Lines


Veranstaltungsdatum:
06.12.2017

Veranstaltungsort:

Hilton Cologne Hotel
Marzellenstraße 13-17
50668 Köln


Veranstaltungsbeginn:
09.30 Uhr

BLD-Partner Björn Seitz übernimmt am 06. Dezember 2017 die Leitung und Moderation des Tagesseminars "Financial Lines - Haftungs- und Deckungstrends auch über die D&O-Versicherung hinaus" in Köln.

Neben der D&O-Versicherung gehören noch Produkte aus den Bereichen IPO, W&I, Cyber und VSV zum Bereich Financial Lines. So vielfältig wie die Produkte sind auch die möglichen Schadenbilder, die einander kaum jemals gleichen, was diesen Bereich so spannend und herausfordernd macht. Das Seminar möchte die Grundstrukturen in haftungs- und deckungsrechtlicher Sicht vermitteln und gleichzeitig die aktuellen Trends aufzeigen. BLD-Partner Michael Jakobs, LL.M., stellt dazu in einem Überblick die Besonderheiten der gängigen Produkte vor und zeigt die Abgrenzung untereinander auf. Weitere Schwerpunktthemen sind die Retrograde Beurteilung von Insolvenzreife in Schadensituationen, die Entwicklung der Versicherung von prospektpflichtigen Wertpapieremissionen sowie die Frage, ob eventuell das "Ende der Unternehmens-D&O" in Sicht ist.

Weitere Informationen sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung >>