OK
17.06.2019

02. / 03. September 2019: Grote stellt bei Fachkonferenz Konsequenzen aus der Treuhänder-Entscheidung des BGH dar


Veranstaltungsdatum:
02.09.2019

Veranstaltungsort:

Pullman Berlin Schweizerhof
Budapester Straße 25
10787 Berlin


Veranstaltungsbeginn:
09.30 Uhr

BLD-Partner Dr. Joachim Grote nimmt als Referent an der Euroforum-Konferenz „PKV aktuell & digital“ teil, die am 02. und 03. September 2019 in Berlin stattfindet.

Während der zweitägigen Fachkonferenz stehen aktuelle Fragenstellungen in der Privaten Krankenversicherung auf der Tagesordnung. So bieten die Referenten Erläuterungen zu den derzeitigen gesundheitspolitischen Reformen und deren Finanzierbarkeit wie auch zu Kooperationsmöglichkeiten und der Transformation hin zur digitalen Krankenversicherung. Telemedizin, elektronisches Rezept und Service-Plattformen, aber auch innovative Möglichkeiten der Gesundheitsvorsorge via App und Portalen sind hier die Stichworte. Dr. Joachim Grote geht in seinem Vortrag auf das hochaktuelle Thema „Unabhängigkeit des Treuhänders“ ein. Er erläutert das hierzu ergangene BGH-Urteil sowie die nachfolgende Instanzrechtsprechung und stellt die Konsequenzen der Entscheidung für Versicherer vor. Abschließend steht er für Fragen der Teilnehmer zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier >>