OK

Wir suchen für unseren Standort München einen motivierten 

 

RECHTSANWALT (W/M/D) 
FÜR VERKEHRSRECHT 

 

Bei uns

werden Sie – nach einer individuellen und fundierten Einarbeitung – direkt in herausfordernde (Groß-)Mandate eingebunden. Schwerpunkttätigkeit ist die eigenständige Bearbeitung von Verkehrsunfallprozessen, überwiegend mit Sachschäden, in denen zum Haftungsgrund und/oder zur Höhe gestritten wird. Neben der Beratung unserer Mandanten wird vor allem die Vertretung vor Gericht zu Ihren Aufgaben gehören.

 

wir sind

die führende deutsche Anwaltskanzlei im Bereich des Versicherungs- und Haftungsrechts. Unsere Teams beraten und führen Prozesse zu nationalen wie internationalen Haftungs- und Schadensfragen. 150 Anwälte sowie weitere 250 Mitarbeiter/innen an fünf Standorten bilden ein starkes Team!

 

Es ERWARTEN SIE

  • exzellente Entwicklungsmöglichkeiten mit Partner-Perspektive,
  • eigenständige Mandatsbearbeitung, einschließlich der Gerichtstermine
    und Regressverfahren,
  • flexible Arbeitszeitmodelle; Möglichkeit für Homeoffice,
  • fundierte Einarbeitungsmodelle nach Mentoren-Prinzip,
  • vielfältige Aus- und Weiterbildungsangebote,
  • Gesundheits- und Sportangebote,
  • regelmäßige Team- und Mitarbeiterevents.

 

IHR PROFIL:

  • Sie verfügen neben selbstverständlicher juristischer Kompetenz (mindestens ein Examen mit vollbefriedigend) idealerweise bereits über Erfahrungen im Versicherungs- und Haftungsrecht.
  • Sie begeistert, was Sie tun! Darüber hinaus zeichnen Sie Teamfähigkeit und unternehmerisches Denken aus.

Interessiert?

Dann freuen wir uns sehr auf Ihre
vollständige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:


Frau Kristina Radtschenko M.A.
E-Mail: karriere@bld.de
Tel  0221 944027-938

 

BLD Bach Langheid Dallmayr
Rechtsanwälte PartG mbB
Theodor-Heuss-Ring 13-15
50668 Köln