OK

Ernst und Mertens kommentieren BU-Versicherung

Der Kommentar geht präzise unter Einbezug von Rechtsprechung und Literatur auf alle wichtigen und brisanten Streitthemen ein.

 

Alexander und Hösker in „The Professional Negligence Law Review“

In „The Professional Negligence Law Review“ aus der Reihe „The Law Reviews“ erläutern die Autoren die Grundlagen und Besonderheiten des deutschen Haftungsrechts.

Who's Who Legal empfiehlt BLD-Anwälte auch 2018

Wir freuen uns über die erneute Empfehlung unserer Anwälte in den Bereichen "Insurance & Reinsurance" und "Product Liability Defence“.

Best Lawyers 2019

Best-Lawyers-Rating zeichnet BLD als "Kanzlei des Jahres 2019" für Versicherungsrecht in Deutschland aus.

Aufsatz von Günther zu Smart Home

In dem Beitrag werden insbesondere die subjektiven Risikoausschlüsse wie Gefahrerhöhung, Herbeiführung des Versicherungsfalls und die Sicherheitsobliegenheiten thematisiert.

Alexander und Schwarze zur Telemedizin

Der Aufsatz stellt dar, was unter „Telemedizin“ zu verstehen ist und wie die derzeitigen nationalen rechtlichen Bedingungen sowie internationalen Zuständigkeiten aussehen.

Menschen

respektieren, fordern, fördern.

 

Mandanten

verstehen, begleiten, beraten.

 

Netzwerk

national, global, spezialisiert.

 

Wissen

aktuell, hochwertig, relevant.

 

Organisation

mandantenorientiert, passgenau, effektiv.

 

Prozesse

integriert, digitalisiert, sicher.

 

Management

innovativ, leistungsfördernd, qualitätsbewusst.