OK
05.06.2019

05. Juni 2019: Thora referiert zu Personenschäden und Unfallverletzungen


Veranstaltungsdatum:
05.06.2019

Veranstaltungsort:

Lindner Hotel City Plaza
Magnusstraße 20
50672 Köln


Veranstaltungsbeginn:
09.30 Uhr

Am 05. Juni 2019 bietet das VersicherungsForum in Köln ein neu konzipiertes, zweiteiliges Seminar zu „Personenschäden und Unfallverletzungen“ an. In dessen Mittelpunkt stehen die Beurteilung und Entschädigung von seelischen Unfallfolgen sowie körperlichen Verletzungen, insbesondere zu Kausalität, Heilverlauf und Prognosen „von Kopf bis Fuß“.

Nach einer einführenden Betrachtung unfallchirurgischer Verletzungen von Becken, Oberschenkeln und Kniegelenken folgt der Vortrag von BLD-Partner Cornelius Maria Thora, der die Grundlagen der rechtlichen Bewertung körperlicher und psychischer Schäden erörtert. Hierbei geht er insbesondere auf die Reichweite von Urteilen und Abfindungsvergleichen ein. Im Weiteren behandeln die medizinischen Referenten eingehender seelische Störungen nach Unfallereignissen, Gewalttaten und Katastrophen sowie ergänzend Verletzungen des Unterschenkels und Fußes sowie der inneren Organe wie auch der Urogenitalorgane erörtert. Abschließend wird von ihnen erklärt, wie medizinische Dokumentationen und Gutachten zu verstehen und auszuwerten sind und wie sie richtig vorbereitet und vergeben werden.

Informationen zum Programm sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier >>