OK
08.06.2021

08. Juni 2021: Günther und Eckes stellen die Rechtsprobleme der Corona-Pandemie in der Betriebsunterbrechungsversicherung vor


Veranstaltungsdatum:
08.06.2021

Veranstaltungsbeginn:
10.00 Uhr

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Unternehmen und Betriebe sind groß. Am 08. Juni 2021 bietet das VersicherungsForum in einem Online-Seminar zur Betriebsunterbrechungsversicherung einen Überblick über die aktuellen Herausforderungen.

Neben einem Urteils-Cluster zu den zur Corona-Pandemie ergangenen versicherungsrechtlichen Entscheidungen erörtern die BLD-Partner Prof. Dr. Dirk-Carsten Günther und Christina Eckes die unterschiedlichen Fassungen der Allgemeinen Versicherungsbedingungen und zeigen deren Auswirkungen auf. Sie gehen ferner der Frage nach, inwiefern eine hypothetische Kausalität sowie Kurzarbeitergeld, Soforthilfen und andere staatliche Leistungen zu berücksichtigen sind. In einem Exkurs erläutern sie die Frage, ob den Versicherungsnehmern ein öffentlich-rechtlicher Schadensersatzanspruch gegen die öffentliche Hand zusteht.

Weitere Informationen zum Programm sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier >> (Öffnet einen externen Link)